Logo Abzac

Welche Fibertrommel eignet sich für welches Produkt oder welchen Markt?

Die Standard-Fibertrommeln eignen sich für trockene, pulverförmige oder pastöse Produkte, eingeschlossen der von der UN als gefährlich eingestuften Produkte (Gruppe XYZ):

  • Nahrungsmittel
  • Feinchemie
  • Kosmetik
  • Industriepharmazeutik

 

Die Fibertrommeln können für eine externe Lagerung präpariert und wetterbeständig gemacht werden:
Produktreihe Abzaclim
Lagerung in feuchter Atmosphäre außen, geeignet für Exporte in schwierige Klimazonen (tropische Gebiete). Große Stabilität bei Gewicht und Abmessungen
Für Produkte wie:

  • Nitrozellulose
  • Katalysatoren in Pulverform
  • Aluminiumoxid
  • Aktivkohle
  • Aufgeschäumtes Polystyrol
  • Pestizide
  • Kitt/Silikon …

Die Fibertrommeln eignen sich für ungefährliche Flüssigkeiten entsprechend der UN-Klassifizierung. 

Produktreihe Abzaliq

  • Lacke
  • Farbstoffe
  • Harze
  • Latex
  • Sirups
  • Klebstoffe
  • Öle
  • Fette
  • Seifen
  • Schmiermittel ...

Die Papptrommeln können Stoffe aufnehmen, die durch Druckplatte entleert werden:

Produktreihe Abzalis

Für alle pumpfähigen Produkte:

  • Tinten und Lacke
  • Hotmelt-Klebstoffe
  • Dichtungen und Elastomere aus Silikon
  • Bei Raumtemperatur entleerte Kitte
  • Sonstige Produkte, die heiß oder kalt entleert werden

Um Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können, verwenden wir Cookies. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung